OceanBlue

Konzept

Die Teamprojektfahrt 2016/17 führte uns nach Sardinien. Wir bezogen eine Villa auf einem Berg nahe Kala e moru-Quartu Sant’Elena. Kala e moru bietet schöne Strände, Klippen und auch eine Tauchschule. Diese trägt den Namen „OceanBlue-Diving“. Wir haben uns entschieden mit den Besitzern, Angie und Marco, zusammenzuarbeiten. Wir konnten dadurch an tolle Aufnahmen gelangen und ein Video für die Tauchschule erstellen. Wir lernten die atemberaubende Unterwasserwelt Sardininiens kennen und Kolja beeindruckte uns und die anderen Taucher durch seine Freitauchkünste.


Musik

Kolja beschäftigt sich im Teamprojekt vor allem mit elektronischer Musik. Für das Video „OceanBlue“ versuchte er eine musikalische Verbindung zum Element Wasser zu schaffen. Die Grundidee skizzierte er mit dem Musikprogramm Logic Pro X und entwickelte dann ein homogenes Gesamtwerk.



Dieses Video ist für die Tauchschule OceanBlue-Diving von Angie und Marco auf Sardinien bei Cagliari entstanden.